CT_02917.jpg

Geistige Ebene

Psycho-Kinesiologie und Mentalfeld-Technik
Die Basis der Psycho-Kinesiologie ist der Muskeltest, der auf wissenschaftlichen Grundlagen beruht. So treten wir in einen Dialog mit dem Unterbewusstsein und können feststellen, ob das autonome Nervensystem regulationsfähig ist, oder eine Blockade vorliegt. Blockaden können durch traumatische Ereignisse entstehen, die sich in unserem Unterbewusstsein als einschränkende Glaubenssätze festsetzen und lebenslang gespeichert werden.
Sie beeinflussen oft unbewusst unser Verhalten. Je mehr und länger einschränkende Glaubenssätze durch unser Unterbewusstsein wirken, desto mehr sucht der Körper einen Ausweg in Form von chronischen Beschwerden und Schmerzzuständen aller Art. Ziel der Behandlung ist es, die krankmachenden Glaubenssätze, aber auch Ängste, Phobien, Süchte, Schmerzen und Traumata zu erkennen und durch neue, freimachende zu ersetzen. Auf diese Weise ist eine dauerhafte Ausheilung ohne Symptomverschiebung möglich.
CT_02949
CT_02831
CT_02931
CT_02832
CT_02840